yoga-schoen.de
 
 

Aktuelles:

Oktober 2021:  In den Herbstferien von Schleswig-Holstein findet in diesem Jahr 2021 der Unterricht statt.

September 2021:  Bitte das laufend aktualisierte Hygienekonzept und aktuelle Stundenplan/Preise Informationen beachten. Vielen Dank!

Septemeber 2021:  Seit dem 20.09.2021 gibt es einen neuen Erlass der Landesregierung von Schleswig-Holstein. Dazu einige Textpassagen aus den Erläuterungen der offiziellen Seite der Landesregierung. Welche Regeln gelten für das Sporttreiben? Sport drinnen:

Grundsätzlich dürfen nur Personen am Sport in Innenräumen teilnehmen, die keine Corona-typischen Symptome wie etwa Atemnot, Husten, Fieber oder Geruchs- oder Geschmacksverlust aufweisen. Außerdem gilt die 3G-Regel. Das heißt, es darf nur getesteten, vollständig geimpften oder genesenen Teilnehmer:innen der Einlass zur Sportausübung gewährt werden. Ein Antigen-Testnachweis (von geschultem Personal zum Beispiel in einer Teststation durchgeführt und ausgewertet) darf nicht älter als 24 Stunden sein. Eine andere Möglichkeit ist die Selbsttestung vor Ort unter Aufsicht des den Zugang zur jeweiligen Indoor-Sporteinrichtung Kontrollierenden.

Bei Zugangskontrollen zur Ermittlung des 3G-Nachweises kann folgendermaßen vorgegangen werden:

In einer Mitgliederliste kann festgehalten werden, welche Mitglieder grundsätzlich in den Innenbereichen Sport treiben dürfen. Das sind die vollständig Geimpften und die Genesenen (mindestens 28 Tage und bis zu maximal 6 Monate nach Infektion). Dies sollte aus Gründen des Datenschutzes (Artikel 9 DSGVO) nur durch Sichtkontrolle und "Häkchen" bzw. Datum bei Genesenen in der Liste erfolgen. Kopien der Nachweise dürfen nicht angefertigt und aufbewahrt werden. Diese Mitglieder können dann – ohne jedes Mal beim Einlass kontrolliert zu werden – in Innenräumen trainieren.

Bei negativ Getesteten ist eine Kontrolle auf Vorrat wegen der Begrenzung der Gültigkeit von Tests auf 24 Stunden nicht möglich. Wenn keine Trainerperson oder keine sonstige Aufsichtsperson zugegen ist, dürfen sich Mitspieler:innen gegenseitig unter Aufsicht testen bzw. den schon vorhandenen Testnachweis kontrollieren. Dies erfolgt durch Delegation der Kontrollpflicht des Vereins auf seine Mitglieder. Mindestens das Vier-Augen-Prinzip ist aber zu gewährleisten.


Sommer / Herbst 2021: Im August, September und Oktober biete ich jeden zweiten Samstag von 9 bis 11:30 Uhr Yoga Workshops in der Rolandstraße 2a an. Neben Asanas aus dem Ashtanga Yoga und Pranayama aus dem Kundalini Yoga werden wir die aktive Mandala Medtation von Osho praktizieren. Beginn 7. August. Bei Interesse meldet euch bitte bei mir und schreibt mir die Tage an denen ihr Zeit habt. Es sollte jede:r Teilnehmer:in meiner Kurse einmal einen Platz bekommen. Bei Fragen sprecht mich vor oder nach dem Unterricht gerne an. Die Workshops sind ausschließlich für bestehende Teilnehmer:innen meiner Kurse am Roland und kostenfrei. Teilnehmerzahl: Mindestens 5 , Maximal 9    Termine auf der Startseite


Für alle Kurse, Seminare und Workshops im Yogaraum in der Rolandstraße 2a gelten die Bestimmungen der Erlasse der Landesregierung von Schleswig-Holstein für den Sport in geschlossenen Räumen. Im Yogaraum bitte keine Diskussionen, Stellungnahmen zum Thema Corona- und Impfmaßnahmen. Wir schenken unsere wohlwollende Aufmerksamkeit dem Yoga, der Gesundheit, sind respektvoll und tolerant untereinander. Das Hygiene Konzept ist zu beachten, vielen herzlichen Dank.


Hygiene Konzept

Hygiene Konzept für die Yoga Kurse im Yogaraum in der Rolandstraße 2a.

- Bitte Abstand bewahren, beim Hineingehen, dem Aufenthalt und Verlassen des Gebäudes- der Räume. und Flure.

- Die Teilnehmerzahl der Kurse ist zur Zeit reduziert und begrenzt auf 11 Personen. Der Yogaraum hat eine Größe von 116 qm.

- Es gibt ausschließlich Kurse mit gleichbleibenden Gruppen. Jede(r) Teilnehmer:in hat einen Kurs an einem bestimmten Tag und Uhrzeit gebucht und dort seinen Platz. Wenn eine Stunde versäumt wird kann sie nach Absprache mit mir nachgeholt werden.

- Bitte bringe deine eigene Yogamatte und Decke mit zum Unterricht.

- Gerne ab 15 Minuten vor Unterrichtsbeginn erscheinen und "ankommen".  Das Gebäude wird kurz vor Unterrichtsbeginn geschlossen. Wenn du später kommst, bitte an eines der vielen Fenster klopfen.

- Bitte Niesetikette einhalten.

- Die Räume werden vor, während und nach den Kursen ausgiebig gelüftet.

- Die benutzten und berührten Flächen werden vor den Kursen gereinigt.

- Die Sanitäranlagen werden vor jedem Kurs gereingt.

- In den Sanitäranlagen stehen Flüssigseife und Einwegtücher und neben dem Eingang und Räumen Hand-Desinfektionsmittel zur Verfügung.

- Wenn es euch nicht gut geht, bitte den Tag auf Yoga verzichten und sich einen schönen Spaziergang an der frischen Luft gönnen... :-)), DANKE.

Vielen Dank für dein Verständnis und Mitwirken!

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos